Medien/Presse
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG
Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 00:00 Uhr

...Ervis Gega als Konzertmeisterin seiner Klassischen Philharmonie Bonn zur Verfügung zu haben dürfte den Dirigenten Heribert Beissel mit Stolz erfüllen. Die mehrfache Wettbewerbs-preisträgerin leistet nicht nur als Ensembleleiterin hervorragende Arbeit, sondern macht immer wieder auch als Solistin nachhaltig von sich reden...Nicht nur Schönklang und Intonationsreinheit waren die Kennzeichen, sondern eine lebendige, Kontraste geschickt ausspielende Impulsivität...

Weiterlesen...
 
WESER KURIER
Montag, den 04. Februar 2013 um 00:00 Uhr

...Ervis Gega, faszinierte mit energischem, durchsetzungsstarkem Strich und temperamentvoller Ausgestaltung, bei der spielerische Leichtigkeit und tielgründige Entwicklung des thematischen Materials bestens miteinander verquickt waren...Die transparent ausgeführten, melodischen Linien…bestachen mit kompromissloser Aussagekraft....Die spieltechnische wie interpretatorische Kompetenz...,zu hören in den brillanten Kadenzen,  wurde mit der Zugabe..., eindrucksvoll bestätigt.

Weiterlesen...
 
NEUE WESTFÄLISCHE
Samstag, den 02. Februar 2013 um 00:00 Uhr

...Ervis Gega ist hier als namhafte hervorragende Geigenkünstlerin bekannt...In gewohnt mitreißender Musikalität zeigt sie ihre Stimulanzien. Ihr oben sinnlich funkelnder ...Geigenton mit makelloser (Bogen-)Technik und Phrasierungs-Finish...verschmilzt zu wundervoller...Gleichgestimmtheit in drei Sätzen voll tonperlender Eleganz und sanglicher Vertiefung.

 

Weiterlesen...
 
BADISCHE NEUESTE NACHRICHTEN
Samstag, den 19. Februar 2011 um 20:00 Uhr

...wenn eine Virtuosin wie Ervis Gega zur Mitwirkung kommt, dann erlebt man Vivaldis Evergreen eben nicht als 600. Ausgabe, sondern als ein Ausbund an programmatischen Ideen und expressiver Vielfalt...Lyrische Innigkeit und tänzerischen Schwung entfaltete Gega im Verein mit der Philharmonie auch in Mozarts E-Dur-Adagio KV 261 und in seinem C-Dur-Rondo KV 373

Weiterlesen...
 
ZDF MITTAGSMAGAZIN
Donnerstag, den 24. März 2011 um 15:00 Uhr

Ervis Gega kann eine unglaubliche Geschichte erzählen. Von einem albanischen Mädchen... namens Eivis, dass zu einer deutschen Ausnahmegeigerin wurde. Der Erfolgsweg ist lang und von zahlreichen internationalen Musikpreisen und Anerkennungen begleitet.

Weiterlesen...
 
ALLGEMEINE ZEITUNG MAINZ
Samstag, den 26. Februar 2011 um 09:00 Uhr

Ervis Gegas Solo ertönt wie ein Blitz, bevor die anderen Vogelstimmen in einem Violintrio, wie ein Tanz mit dem Wind, das Thema beenden. Wie aus einem Traum erwacht die Sologeigerin und blickt von der Bühne auf die Zuschauer: „Ich kann ohne Bühne nicht leben“, scheinen ihre Augen zu sagen...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4